Featured

Laufschuhe für Damen

Von  | 

Laufschuhe für Damen zeichnen sich je nach Modell durch verschiedene Eigenschaften aus. Immer wieder gibt es neue Trends im Bereich der Sportbekleidung, auch die Laufschuhe gehören dazu. Manchmal sind Sonderangebote zu sehen, wo Laufschuhe zu besonders günstigen Preisen angeboten werden. In den Informationen zu diesen Artikeln sind dann Daten über die Materialeigenschaften usw. zu lesen, nicht immer aber, ob es sich um Laufschuhe für Damen oder für Herren handelt. So manche Frau ist schon in die Versuchung gekommen, einen kleinen Herrenlaufschuh zu kaufen, der zwar von einer guten Marke, aber eben für Männerfüße gedacht ist. Die Proportionen der Füße von Damen und Herren sind sehr unterschiedlich, deshalb sollten Frauen auch nicht in Männerschuhen Sport treiben.

Laufschuhe in vielen Modellen

Wer sich mit Sport fit halten möchte und sich dazu das Joggen ausgesucht hat, muss vor allem die richtigen Schuhe an den Füßen haben. Hose oder Shirt sind besonders bei Anfängern Nebensache, mit den falschen Schuhen kann man aber nicht nur die Lust am Laufen verlieren, sondern auch noch schmerzhafte Erfahrungen machen.  Im Gegensatz zu Männern haben Frauen viel beweglichere Füße sowie ganz andere Proportionen, besonders im Verhältnis von Ferse zu dem vorderen Fuß. Das Fußgelenk sitzt bei Frauen auch tiefer als bei Männern. Schon diese Faktoren zeigen, dass Frauen aufgrund ihrer Anatomie nicht den gleichen Schuh tragen können wie Männer. Außerdem haben sie ganz andere Anforderungen an das Training. Worin unterscheiden sich nun Laufschuhe für Damen von denen für Herren?:

  • Laufschuhe für Frauen sind leichter
  • Sie haben weniger Federung
  • Sind flexibler
  • Mittelsohle ist mit Stabilitätselementen verstärkt
  • Der Vorderfuß wird zusätzlich flexibel gearbeitet

Je nach Hersteller werden bei den Laufschuhen für Damen andere Methoden angewendet, um den Schuh optimal an den Frauenfuß anzupassen. Das kann zum Beispiel wie bei Schuhen von Nike durch unterschiedliche Air-Kissen erreicht werden, die je nach Körpergröße und Gewicht eingestellt werden. Auch Asics hat verschiedene Versionen von Mittelsohlen für Damen und Herren im Angebot. Laufschuhe von Reebok wurden hingegen durch eine Reduzierung der Zwischensohle um wenige Millimeter angepasst. Damit sollte man also seine Laufschuhe nicht nur nach dem Preis und den momentanen Trends, sondern ganz klar nach den körperlichen Gegebenheiten einkaufen.

Laufschuhe für Damen günstig und einfach einkaufen

Auch wenn jeder Laufschuh für Damen perfekt sitzen sollte, muss vorher daran gedacht werden, wo dieser Schuh vorwiegend zum Einsatz kommt. Wer nur auf Straßenasphalt läuft, benötigt einen anderen Laufschuh, als wenn er nur auf Waldboden benutzt würde. Um sich ausführlich über die Einzelheiten zu Laufschuhen für Damen zu informieren, sind viele Informationen im Internet vorhanden. Hier kann dann auch gleich im entsprechenden Shop eine Bestellung vorgenommen werden, denn diese Shops bieten eine bequeme Rückgabemöglichkeit an, wenn der Schuh nicht passen sollte. Mit den richtigen Schuhen können Frauen sich fit halten und auch die eine oder andere Diät durch Sport sinnvoll unterstützen.

Ein aufschlussreicher Blog für die Frau. Hier werden nicht nur interessante Themen rund um Familie, Mode, Urlaub und Wohnen präsentiert, sondern alles das aufgegriffen, was die Damenwelt bewegt.

Datenschutzinfo