Featured

Mode die schlank macht

Von  | 

Mode die schlank macht ist besonders im Interesse von Frauen, denn sie sind stets darauf bedacht, modisch und attraktiv gekleidet zu sein. Die Frage, wie man seine Stärken betont und die Schwächen eher ins Abseits schiebt, trifft besonders Frauen, die in ihrem Beruf täglich in der Öffentlichkeit stehen. Aber auch für den Einkaufsbummel oder für ein Fest soll die Bekleidung für Frauen figuroptimiert sein, also eigentlich doch für jede alltägliche Situation. Trends aus Frauenzeitschriften können zeigen, was in der jeweiligen Saison gerade in ist oder war es in den kommenden Monaten absolut eingekauft werden sollte. Wer sich so auf dem Laufenden hält und sich informiert, was Frauen mit starker Oberweite, breiten Hüften oder einem runden Po tragen können, wird immer gut gekleidet aussehen.

Querstreifen machen dick?

Heute wird gerne wild durcheinander gemixt, was Muster und Farben angeht. Was können Frauen tragen, die nach einer Mode, die schlank macht suchen? Auf keinen Fall sollten sie sich hinter den langweiligen Farben und eintönigen Mustern verstecken. Auch Frauen mit einer größeren Kleidergröße können sich mit farbigen oder bunten Kleidungsstücken schmücken, der Schnitt ist in diesem Fall sehr wichtig. Ebenso wichtig ist die Freude, sich entsprechend mit den schönen Kleidungsstücken zu präsentieren. Selbst die frühere These: Querstreifen machen dick gilt heute nicht mehr unbedingt. Rundliche Frauen, die Empfehlungen folgen und z. B. Jetzt in der warmen Jahreszeit kühles Leinen tragen möchten, müssen sich deshalb nicht im zeltartigen Kleidern verstecken. Viel wichtiger ist:

  • Bestimmte Körperstellen durch Kleidungen betonen, wie z. B. eine schlanke Taille oder schmale Fußfesseln
  • Mit einem Gürtel die richtige Betonung setzen
  • Schuhe mit Absatz tragen, dadurch wird die Silhouette verändert
  • Bei starken Oberarmen Kleider oder Blusen mit kleinen Ärmeln tragen
  • Bei Jacken auf eine gerade Schulterpartie achten
  • Bei großer Oberweite das Dekolleté mit einem V- Ausschnitt betonen, unter der Brust aber für die Betonung der Taille sorgen
  • Starke Hüften werden ebenfalls mit einem in der Taille betonten Oberteil kaschiert

Durch diese Tipps für Modell die schlank macht können Frauen sich sowohl in der Freizeit wie auch im Beruf passend kleiden und werden sich deshalb auch wohl in ihrer Haut fühlen. In den meisten Fällen ist dies ein Punkt, warum die meisten Frauen mit mehr Kleidergröße sich nicht mit dem identifizieren können, was sie tragen. Die Stoffe sollten nicht nur hautfreundlich, sondern auch bequem und pflegeleicht sein. Keinesfalls sollte sich die starke Frau in eine zu kleine Hosengröße zwängen.

Modell die schlank macht durch Accessoires betonen

Zu einer gepflegten Erscheinung gehören nicht nur moderne Kleidungsstücke, sondern auch oder vor allem schöne Accessoires. Mit Schmuck kann man den Blick des Betrachters von der Problemzone weglenken. Dies gelingt z. B. mit ein paar schönen Ohrhängern, die vom Körper weglenken. Das gleiche gilt übrigens für ein geschminktes Gesicht ebenso wie für eine tolle Frisur. Dabei sollte die Frau jedoch darauf achten, dass sie es nicht mit der Dekoration übertreibt. Die Betonung durch Schmuck sollte eher auf einen schönen Artikel liegen, als mit allen möglichen Schmuckstücken gleichzeitig. Frauen, die zu ihrem Outfit die passenden Schuhe auswählen, können dadurch zusätzlich Punkten. Ein flacher Schuh macht ständige Unterschenkel noch einmal so dick, mit einem Pumps oder mit einer Sandalette würde die Erscheinung gleich viel schlanker aussehen.

Ein aufschlussreicher Blog für die Frau. Hier werden nicht nur interessante Themen rund um Familie, Mode, Urlaub und Wohnen präsentiert, sondern alles das aufgegriffen, was die Damenwelt bewegt.

Datenschutzinfo